Impressum

Literarischer Salon
Leibniz Universität Hannover
Königsworther Platz 1
30167 Hannover

Büro: Raum 031
Telefon: (0511) 762 82 32
Fax: (0511) 762 44 12
E-Mail: info@literarischer-salon.de

Programmleitung
Jens Meyer-Kovac, Mariel Reichard, Joachim Otte, Greta Hauptmann, Matthias Vogel

Volontariat
Johannes Krüger

Grafik (Print):
izwd.de

Inhalte
Der Inhalt dieser Seiten wurde sorgfältig bearbeitet und geprüft. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Qualität oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Literarischen Salon, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen oder durch fehlerhafte und unvollständige Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern von uns kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen.

Hyperlinks
Wir haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der verlinkten Seiten. Wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt, die Verfügbarkeit, die Richtigkeit und die Genauigkeit der verlinkten Seiten, deren Angebote, Links oder Werbeanzeigen.

Datenschutz
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Aktuelles Programm

Programmmotiv
Motiv: © »Neowise« von James Rushforth (Fotograf)

Social Media

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie so auf dem Laufenden. | Jetzt abonnieren

Mitglied werden

FREIER Eintritt zu allen Salon-Veranstaltungen! Mit der Jahresmitgliedschaft im Förderkreis Literarischer Salon e.V. | Jetzt Mitglied werden

Karten

Bis auf weiteres sind Karten NUR nach Anmeldung mit Kontaktdaten unter anmeldung@literarischer-salon.de AB ZWEI WOCHEN vor der jeweiligen Veranstaltung und nur mit Bestätigungsmail von uns am Abendeinlass erhältlich.

Ermäßigter Eintritt für Schüler*nnen, Studierende und Azubis sowie Inhaber*nnen des HannoverAktivPass, eines Schwerbehinderten- oder Arbeitslosennachweises. 1 Euro Rabatt mit NDR Kultur Karte.